Aktuelle Zeit: 24. Mai 2018, 14:00

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
24. Mai 2018, 09:56
Exabot [Bot]
24. Mai 2018, 08:21
Google Adsense [Bot]
23. Mai 2018, 16:47
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 15:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 23:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Tanzfest der Kulturen für Frauen am 16. September - Kartenv 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 364
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Beitrag Tanzfest der Kulturen für Frauen am 16. September - Kartenv
Tanzfest der Kulturen für Frauen am 16. September - Kartenverkauf ab sofort!

Iserlohn. Internationaler Tanz, Gesang, Weltmusik, Begegnungen, Gespräche und kulinarische Köstlichkeiten - all das und noch viel mehr bietet das Tanzfest der Kulturen am Freitag, 16. September, ab 18.30 Uhr im Varnhagenhaus, Piepenstockstraße 21. Zu der Veranstaltung in der Reihe "Gastfreundschaft und mehr" sind sind alle Frauen herzlich eingeladen. Der Eintritt kostet zehn Euro. Karten sind bei der Stadtinformation, Bahnhofsplatz 2, Telefon 02371 / 217-1819, erhältlich.
Das Bühnenprogramm bietet ab 20.00 Uhr einen Kulturgenuss vom Feinsten. Ein besonderer Höhepunkt ist der Auftritt von Alitza und ihrer Showtanzgruppe "Saba Dancers": Ein Kaleidoskop aus klassischem, folkloristischem und modernem orientalischen Tanz. Prachtvolle Kostüme und leidenschaftliche Rhythmen sorgen für einen Rausch der Sinne. Dies gilt ebenso für den Auftritt der Samba-Tänzerinnen aus Brasilien. Rhythmisch und voller Lebensfreude tanzen sie Choreografien aus verschiedenen Regionen Brasiliens. Ebenso professionell zeigt Larissa Homischin Tänze aus Russland. Begleitet wird sie von weiteren Tänzerinnen und der Tanzgruppe der deutschen Frauen aus Russland.
Bereits vor dem Programm besteht die Möglichkeit, kulinarische Köstlichkeiten aus der Türkei zu genießen. Das Buffet wird von der Türkischen Frauengruppe bereit gestellt.
Veranstalterin ist die Gleichstellungsstelle der Stadt Iserlohn in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Iserlohner Frauengruppen. Das ausführliche Programm liegt in den städtischen Einrichtungen aus.
Meldung: Stadt Iselohn


24. Aug 2011, 10:24
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de