Aktuelle Zeit: 15. Jul 2018, 22:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
15. Jul 2018, 15:36
Google Adsense [Bot]
13. Jul 2018, 17:51
Exabot [Bot]
28. Mai 2018, 17:42
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 15:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 23:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Wikingergold - faszinierend bis heute, Hinstorff Verlag 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 352
Wohnort: Raum Stuttgart
Geschlecht: weiblich
Beitrag Wikingergold - faszinierend bis heute, Hinstorff Verlag
Hinstorff stellt Buch über den Goldschmuck von Hiddensee vor
Wikingergold - faszinierend bis heute


Auf Hiddensee tauchte in den Jahren 1872 und 1874 Goldschmuck aus der Wikingerzeit auf. Das wertvolle Metall, seine ästhetische Gestaltung und die fremdartige Ornamentik, all das unterstreicht die geheimnisvolle Aura der 16 Schmuckstücke. Eine Neuerscheinung des Hinstorff Verlags gibt einen facettenreichen Überblick über den Schmuck und seine Zeit. Die Herausgeberschaft für diese allgemein verständliche Präsentation des neuesten Forschungsstands tragen gemeinsam mit der Ostdeutschen Sparkassenstiftung das Kulturhistorische Museum der Hansestadt Stralsund sowie das Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern.

Das Ensemble, zu dem eine Brosche, ein Halsring und 14 Anhänger gehören, zählt zu den schönsten und technisch aufwendigsten Feinschmiedearbeiten aus dem wikingischen Norden. Es zeigt die gemeinhin als rau und wagemutig bekannten Seefahrer und Krieger von einer anderen Seite: Sie verstanden sich auch auf die Herstellung filigraner Schmuckstücke.

"Der Goldschmuck ist einer der aufregendsten archäologischen Funde, der in Mecklenburg-Vorpommern gemacht wurde. Mit der neuen Publikation möchten wir die öffentliche Aufmerksamkeit stärker auf seine außergewöhnliche Kostbarkeit lenken, seine Schönheit, aber auch seine Geheimnisse vielen Menschen zugänglich machen", so Claus Friedrich Holtmann, Vorsitzender des Vorstands der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, bei der Präsentation des Buches in Stralsund.

Mit dem Goldschmuck von Hiddensee verknüpfen sich spannende Fragen: Wer hat ihn in wessen Auftrag hergestellt? Warum wurden dabei alte nordische und christliche Symbole miteinander kombiniert? Aus welchem Grund wurde der Schmuck vergraben?

Texte von Archäologen, Historikern und Naturwissenschaftlern, kombiniert mit zahlreichen Abbildungen, liefern ein farbiges Bild von den Geschehnissen vor rund 1000 Jahren. Mit ihren Beiträgen zeigen die Autoren, ausgehend von unterschiedlichen Forschungsansätzen, weshalb der Goldschmuck von Hiddensee bis heute eine herausragende Rolle unter den archäologischen Funden zur Wikingerzeit spielt.

Bibliografische Angaben:

Barbara Armbruster/Heidemarie Eilbracht Wikingergold auf Hiddensee Band 6 der Reihe "Archäologie in Mecklenburg-Vorpommern", herausgegeben vom Kulturhistorischen Museum Stralsund, dem Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung Hinstorff Verlag, 19,90 Euro / sFr 34,70 208 Seiten, 190 Abbildungen, gebunden, Hardcover ISBN 978-3-356-01393-1

Quelle: http://www.presseportal.de

_________________
Viele Grüße
Schreiblady

Moderatorin für den Bereich Literatur


30. Sep 2010, 10:12
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de