Aktuelle Zeit: 13. Nov 2018, 23:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
13. Nov 2018, 20:26
Exabot [Bot]
13. Nov 2018, 16:51
Google Adsense [Bot]
2. Nov 2018, 10:10
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 14:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 22:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Fotowettbewerb: Adlerauge 2012 "Lasst die Wildnis wuchern!" 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 352
Wohnort: Raum Stuttgart
Geschlecht: weiblich
Beitrag Fotowettbewerb: Adlerauge 2012 "Lasst die Wildnis wuchern!"
Großer Fotowettbewerb: Adlerauge 2012 "Lasst die Wildnis wuchern!"

GEOlino, das Junior-Ranger-Programm und die Heinz Sielmann Stiftung rufen zum Foto-Wettbewerb "Adlerauge 2012" auf.

Diesmal wird es wild! Zum bereits vierten Mal rufen Deutschlands erfolgreichstes Kindermagazin GEOlino, das bundesweite Junior-Ranger-Programm von EUROPARC Deutschland und WWF sowie die Heinz Sielmann Stiftung zum großen Fotowettbewerb "Adlerauge 2012" auf. Das Thema in diesem Jahr: "Verwilderte Bilder", Fotos, die sich die Wildnis zurückerobert hat.

Wie diese Werke entstehen? Kinder fertigen zunächst Bilder ihrer Straße, Schule, ihres Hauses an. Diese belegen und bekleben sie dann mit Fundstücken aus der Natur und fotografieren sie ein zweites Mal. So scheint es später, als sei Gras über die Straße gewachsen, als hätten Schlingpflanzen die Schule in Besitz genommen.

Beide Fotos, vor und nach dem Verwildern, müssen bis zum 31. Mai 2012 hochgeladen werden - und zwar auf der Webseite: www.geolino.de/adlerauge2012

Aus allen Bildern werden die 30 besten ausgewählt, die ab September 2012 in einer Wanderausstellung durch Biosphärenreservate, Natur- und Nationalparks in ganz Deutschland ziehen. Auf die Sieger-Fotografen warten tolle Gewinne. Der 1. bis 3. Preis beinhaltet einen Aufenthalt im Junior-Ranger-Entdeckercamp im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Der 4. bis 30. Preis sind Überraschungspakete.

Quelle: www.presseportal.de

_________________
Viele Grüße
Schreiblady

Moderatorin für den Bereich Literatur


29. Mär 2012, 22:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de