Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 08:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
23. Jun 2018, 07:17
Google Adsense [Bot]
20. Jun 2018, 21:44
Exabot [Bot]
28. Mai 2018, 17:42
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 15:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 23:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Graffiti-Workshop und Lackaffen-Kunst 
AutorNachricht

Registriert: 07.2013
Beiträge: 180
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Graffiti-Workshop und Lackaffen-Kunst
Kunst wird eigentlich anders präsentiert. Mit Lachsschnittchen, Sekt und bedeutungsschwangeren Worten der Künstler. Jugendliche würden eher deplaziert wirken.
Jugend und Kunst passt nicht zusammen? Vielleicht doch, zumindest am kommenden Dienstag in und am Jugendkulturzentrum "Karderie". Präsentiert wird die neue Außenfassade des Jugendkulturzentrums. Um 17 Uhr wird das neue Graffiti Kunstwerk der Lackaffen enthüllt. Und vorher und nachher erleben die Besucher jede Menge lebendige Jugendkultur.
Um 14 Uhr beginnt im Innenhof des GBS-Kulturzentrums ein Grafitti Workshop mit zwei Grafik Design Studenten aus Münster. Das Angebot richtet sich vor allem an Jugendliche ab ca. 12 Jahren. Die Teilnehmer können eigene Entwürfe mitbringen, ansonsten erfolgt die Gestaltung der Platten frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Ab 17 Uhr stehen dann die Lackaffen im Mittelpunkt. Oder besser gesagt, die durch sie neu gestaltete Fassade der Karderie. Die Lackaffen sind in der regionalen Graffiti Szene stilprägend. Für das Kunstwerk haben die Lackaffen zwei große Flächen über Eck zur Verfügung. Das Bild wird voraussichtlich die Nutzer der Karderie künstlerisch darstellen, lebendig und immer in Bewegung, wie im richtigen Leben. Mehr wird vorher nicht verraten. Die eigentliche Einweihung im Kesselhaus übernimmt Bürgermeister Peter Vennemeyer. Im Anschluss gibt es spannende Diskussionen mit Jugendlichen, Sprayern und den Sponsoren des Kunstwerkes.
Ab 18 Uhr erfahren die Besucher in einem Vortrag ganz viel über Street Art und Grafitti Kunst. Abgerundet wird das Programm ab 19 Uhr mit StreetArt im Kinofilm: "Banksy - Exit through the Gift Shop". Unglaublich komisch und der Kultfilm der Szene. Und was ist jetzt die Klammer zur Grevener Kunstszene? Natürlich gibt es zur Einweihung auch Schnittchen und einen Sektempfang. Aber eben eingebettet in ganz viel Jugendkultur. Damit sich auch die Jugendlichen als die Hauptpersonen wohl fühlen.

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Greven (02.09.2013)


2. Sep 2013, 09:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de