Aktuelle Zeit: 18. Jun 2018, 00:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
17. Jun 2018, 23:09
Google Adsense [Bot]
12. Jun 2018, 21:43
Exabot [Bot]
28. Mai 2018, 17:42
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 15:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 23:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Finale der Reihe "Trompetenabum und Geigenfeige" 
AutorNachricht

Registriert: 07.2013
Beiträge: 180
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Finale der Reihe "Trompetenabum und Geigenfeige"
Finale nach zwölf Stationen: Die Reihe "Trompetenbaum und Geigenfeige - Musik in Gärten und Parks im Münsterland" findet am Sonntag, 8. September, in Hörstel ihren Abschluss. Ab 16 Uhr spielt das "Pindakaas Saxophon Quartett" auf dem Gelände des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst.
Rund um das Konzert bietet das Kunsthaus zum "Tag des offenen Denkmals" einige weitere Angebote. Bereits um 14 Uhr führt Schwester Elseke, direkt aus dem Jahr 1520 angereist, über das Klostergelände. Eine Stunde später, um ca. 15 Uhr, hält Dr. Uta C. Schmidt einen Vortrag zum Denkmaltag.
Der Eintritt für das Konzert kostet 7,50 Euro. Karten sind am Veranstaltungstag ab 14.30 Uhr vor Ort erhältlich. Zudem können beim Kreis Borken, Kulturabteilung, unter der Nummer 02861 - 82 13 50 bzw. der E-Mail-Adresse kulturamt@kreis-borken.de, Tickets reserviert werden. Anmeldungen zur Führung mit Schwester Elseke sind unter Tel. 05459-91460 möglich. Hier kostet die Teilnahme für Kinder von sechs bis 14 Jahre 2,50 Euro, für Erwachsene drei Euro und für Familien (zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern bis 14 Jahre) acht Euro. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.
"Trompetenbaum und Geigenfeige" ist eine gemeinsame Reihe der Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie der Stadt Münster.
Weitere Informationen zur Reihe "Trompetenbaum und Geigenfeige" gibt es im Internet unter www.trompetenbaum-geigenfeige.eu.

Quelle: Pressemitteilung des Krieses Borken (03.09.2013)


3. Sep 2013, 09:56
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de