Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018, 00:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
13. Nov 2018, 20:26
Exabot [Bot]
13. Nov 2018, 16:51
Google Adsense [Bot]
2. Nov 2018, 10:10
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 14:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 22:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 „Internationale Herbsttage für Musik” 
AutorNachricht

Registriert: 07.2013
Beiträge: 180
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag „Internationale Herbsttage für Musik”
Die Parktheater-Abonnenten haben ihren klassischen Vorteil genutzt, sich im vorgezogenen Kartenverkauf die besten Plätze zu sichern. Denn die "Internationalen Herbsttage für Musik" in Iserlohn präsentieren vom 8. bis zum 13. Oktober Reinhold Friedrich, den deutschen Trompetenvirtuosen mit weltweiter Karriere. So geht der Ticketverkauf für das Festliche Abschlusskonzert am Sonntag, 13. Oktober, um 11 Uhr im Parktheater auf der Alexanderhöhe schon früher als sonst in die "heiße Phase", denn das Parkett ist bereits fast ausverkauft. Mit der großformatigen "Orgelsymphonie" von Camille Saint-Saëns bringt das Hagener Philharmonische Orchester unter Stabführung seines umtriebigen Generalmusikdirektors Florian Ludwig einen symphonischen Höhepunkt gleich zu Beginn, bevor Reinhold Friedrich seine Trompetenkunst bei Arutjunjans Trompetenkonzert unter Beweis stellt.
Auch für das Auftaktkonzert des Festivals am Dienstag, 8. Oktober, um 20 Uhr im Löbbeckesaal des Parktheaters Iserlohn sind Karten jetzt erhältlich: "Trumpet Rhapsody" heißt das Konzert, für das Reinhold Friedrich Kompositionen für Trompete und Klavier zusammengestellt hat, die von Georg Philipp Telemann (für Piccolo-Trompete) und Wolfgang Amadeus Mozart über Claude Debussy und Maurice Ravel bis zu Leonard Bernstein reichen. Zum Abschluss folgt seine eigene virtuose Bearbeitung des Gershwin-Klassikers "Rhapsody in Blue", in der beide Künstler alle Register ziehen müssen, um den berühmten Sound des Solos mit Jazzorchester zu ersetzen. Am Flügel übrigens ist Eriko Takezawa, die weltweit gefragte Pianistin aus Hiroshima/Japan, die die größten Musiker perfekt begleitet, CDs aufgenommen hat und in Festivals und auf Konzertbühnen mehrerer Kontinente gefeiert wird.
Eintrittskarten zu den Festivalkonzerten sind bei der Stadtinformation im Iserlohner Stadtbahnhof (Bahnhofsplatz 2) unter der Telefonnummer 02371 / 217-1819 sowie im Internet unter parktheater-iserlohn.de erhältlich.
Freier Eintritt (keine Reservierung!) besteht wie immer beim Konzert der Meisterstudenten, in dem sich die aktiven Teilnehmer des internationalen Meisterkurses für Trompete mit ihren erstaunlichen Leistungen präsentieren, die drei Tage lang dem künstlerischen Intensivstkurs bei Reinhold Friedrich standgehalten haben. Das Konzert der Meisterstudenten beginnt am Freitag, 11. Oktober, um 20 Uhr in der Musikschule Iserlohn, Gartenstraße 39.
Mehr Informationen zum Festival gibt es unter www.herbsttage.de

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Iserlohn (26.07.2013)


26. Jul 2013, 08:20
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de