Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 08:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
23. Jun 2018, 07:17
Google Adsense [Bot]
20. Jun 2018, 21:44
Exabot [Bot]
28. Mai 2018, 17:42
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 15:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 23:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 "Ohr und Auge": Zwei Konzerte mit Neuer Musik und Moderation 
AutorNachricht

Registriert: 07.2013
Beiträge: 180
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag "Ohr und Auge": Zwei Konzerte mit Neuer Musik und Moderation
Das Louis Spohr Musikzentrum präsentiert in Kooperation mit der Braunschweigischen Louis Spohr Gesellschaft und der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig zwei internationale Spitzenensembles im Roten Saal im Schloss, Schlossplatz 1. Am Samstag, 7., und am Samstag, 14. September, jeweils um 19.30 Uhr, gastieren das E-MEX Ensemble für Neue Musik und das Ensemble Aventure in der Löwenstadt. Die Konzerte finden im Rahmen von „Musik 21 Niedersachsen“ statt, gefördert durch die Stiftung Niedersachsen. Mittels Kurzmoderationen werden allgemein verständliche Einführungen in das Konzertprogramm gegeben. Neben akustischen werden auch visuelle Reize erfahrbar sein. Jedes Konzert hat darüber hinaus ein eigenes Thema.

Am 7. September steht das Konzert unter dem Motto „Musik im Zeitenwandel“ und enthält zwei Werke von Siegfried Matthus, dem designierten Preisträgers des Louis Spohr Musikpreises der Stadt Braunschweig. Des Weiteren stehen drei Werke von Salvatore Sciarrino, der 2007 den Louis Spohr Musikpreis der Stadt Braunschweig erhielt, auf dem Programm.

Das Konzert am 14. September steht unter dem Thema „Die Partitur als Klang- und Tuschezeichnung“ und enthält Werke von Salvatore Sciarrino, Helmut Oehring und José Rafael Subía Valdez. Außerdem kommen Uraufführungen von Iris ter Schiphorst und Gerald Eckert auf die Bühne.

Beide Konzerte stehen in Zusammenhang mit dem für Oktober terminierten Festival „Festliche Tage Neuer Musik“ des Staatstheaters Braunschweig und der Festveranstaltung zur Verleihung des diesjährigen Louis Spohr Musikpreises.

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Braunschweig (02.09.2013)


2. Sep 2013, 15:32
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de