Aktuelle Zeit: 18. Jun 2018, 00:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Lieber Gast, wir freuen uns sehr, dass Du unser Kommunikationsportal besuchst.
Um aktiv mitmachen zu können, musst Du dich registrieren. Vielen Dank.


  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Google [Bot]
17. Jun 2018, 23:09
Google Adsense [Bot]
12. Jun 2018, 21:43
Exabot [Bot]
28. Mai 2018, 17:42
YaCy [Bot]
15. Mär 2018, 15:47
Yahoo [Bot]
21. Feb 2018, 23:30

  Kategorien


Kommunikationsportal rund um die Literatur für Autoren, Verlage, Dienstleister


Kulturnews: Theater,Musik, Film und mehr.


Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Ausstellungen, Museen u.m.


Das Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt.


Kunstmärkte, Firmenkontakte, Messen und mehr...


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Oper „Fundevogel“ nach einem Märchen der Brüder Grimm 
AutorNachricht

Registriert: 07.2013
Beiträge: 180
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Oper „Fundevogel“ nach einem Märchen der Brüder Grimm
Die Oper „Fundevogel“ wird am Montag, 21. Oktober, ab 18 Uhr im Konzertsaal der Musikakademie Kassel aufgeführt. Es handelt sich hierbei um ein Gastspiel, dargestellt von den Studierenden der Hochschule für Musik Nürnberg. Die Leitung führt die Komponistin und Professorin Vivienne Olive.

Das Thema für die Oper gibt das Märchen „Fundevogel“ der Brüder Grimm vor. Darin findet ein Förster ein von einem Raubvogel entführtes Kind. Zusammen mit seiner Tochter zieht er es auf und nennt es Fundevogel. Eine Köchin ist dem Kind böse gesinnt, so dass Fundevogel zusammen mit seiner Ziehschwester flieht. Um zu entkommen, verwandeln sich die beiden Kinder in die wundersamsten Dinge und überlisten schließlich die gierige Köchin.

Karten können an der Abendkasse zum Preis von 7 Euro erworben werden. Einen ermäßigten Eintritt von 4 Euro erhalten Schülerinnen und Schüler, Studierende und Schwerbehinderte gegen die Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Karten bestellen kann man telefonisch bei der Musikakademie unter 0561/41065, per Fax unter der Nummer 0561/41066 oder per E-Mail an musikakademie@stadt-kassel.de.

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Kassel (06.09.2013)


6. Sep 2013, 11:48
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de